Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

WYSIWYG -what you see is what you get

 

Ready to frag:

Nennen Sie uns gerne Ihre Wunschkoralle. Wir können sicherlich einen passenden Ableger fraggen. Vorbestellungen und das ‘Großziehen’ sind verbindlich. Wir erwarten eine entsprechende Anzahlung für die Dienstleistung. Nach Gutschrift des Rechnungsbetrages werden die Ableger gefragt. Voraussetzung ist die Verfügbarkeit des Mutterstockes. Im Klartext bedeutet das, dass unter Umständen nicht von jeder Korallen unendlich Ableger geschnitten werden können. Vom Ableger und vom herangewachsenen Tier erhalten Sie detaillierte Bilder.

 

Vorbestellungen sind grundsätzlich selbst abzuholen.

 

Ein Rechtsanspruch auf die vorbestellte Koralle entsteht jedoch nicht, sollte es zu unerwarteten Komplikationen oder Verlust des Tieres kommen. Anzahlungen werden selbstverständlich umgehend erstattet, sollte ein solcher Fall widererwartend eintreten.

 

Gerichtsstand ist Oberhausen – 12/2019